Die WAP-WaschBär-Geschichte

Heidi und Wilfried Oeckinghaus mit Tochter Carmen Brandt

Heidi und Wilfried Oeckinghaus
mit Tochter Carmen Brandt

Heidi und Wilfried Oeckinghaus betreiben bereits seit September 1999 die WAP-WaschBär-Anlage an der Volmestraße in Meinerzhagen.

Die beiden Meinerzhagener sind auf dem Gebiet der Autotechnik und Autopflege bereits alte Hasen. 40 Jahre lang betrieben sie an der gleichen Stelle eine bereits in zweiter Generation geführte BP-Tankstelle.

Die große Leidenschaft der Meinerzhagener sind die Oldtimer. Das Ehepaar Oeckinghaus ist stolzer Besitzer zweier Porsche 356 Modelle, die sich Wilfried Oeckinghaus selbst in liebevoller Kleinarbeit restauriert hat. Mit diesen Fahrzeugen nimmt er häufig an Rallyes teil.

Heute ist Tochter Carmen Brandt Inhaberin der Anlage.

Die Waschanlage, die mit modernster Technik ausgestattet ist, hat im SB-Betrieb von 06:00 bis 22:00 Uhr für Sie geöffnet.